21.03.2017 in Topartikel Allgemein

Aufruf: Köln stellt sich quer zum AfD-Parteitag in Köln

 

04.04.2017 in Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltung: "Aspekte von Steuergerechtigkeit"

 

Die SPD Ehrenfeld lädt alle interessierten EhrenfelderInnen zu einer öffentlichen Veranstaltung ein:


"Aspekte von Steuergerechtigkeit"


Dienstag 4. März 2017, 19:30 Uhr
 

Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Straße 429, 50825 Köln


Die SPD Ehrenfeld hatte gerade erst bei ihrem Frühjahrsempfang den populären nordrhein-westfälischen Finanzminister NORBERT WALTER-BORJANS zu Gast. Er sprach über Steuergerechtigkeit und ihre elementare Bedeutung für soziale Gerechtigkeit. Diese Debatte wird nun vertieft in einer weiteren Veranstaltung zum Thema.
 

"Wir sind der Anwalt für Steuergerechtigkeit in unserem Land" - mit diesem Anspruch geht die SPD Nordrhein-Westfalen in den Landtagswahlkampf 2017. Unser Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat mit der Aufdeckung von Steuerhinterziehung auch durch den Ankauf von Steuer-CDs bundesweit Aufmerksamkeit erregt - aber auch für nachhaltige Erfolge in der Steuerehrlichkeit gesorgt.
 

Für die Zukunft geht es zudem um die Frage, ob nach den geltenden steuerlichen Regelungen die finanziellen Beiträge zur Ausstattung des Staatshaushalts tatsächlich gerecht verteilt sind. Ausgehend von den konkreten Forderungen im Wahlprogramm der SPD spricht STEFAN ROLLETSCHKE verschiedene Steuerarten an und diskutiert, welche Wirkung verschiedene rechtliche und praktische Maßnahmen auf den Staatshaushalt und die Gerechtigkeit in der Besteuerung haben können.

Unser Referent Ltd. Reg. Dir. Stefan Rolletschke ist Leiter des Staatlichen Rechnungsprüfungsamts für Steuern in Münster. Er war u.a. Richter am Finanzgericht in Köln sowie Leiter der finanzbehördlichen Staatsanwaltschaft des Fahndungsamts Düsseldorf.

Bei der Organisation dieser Veranstaltung kooperiert der SPD Ortsverein Ehrenfeld mit der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristen, AsJ Mittelrhein.

20.03.2017 in Landespolitik

Wahlkampf Kick-off-Veranstaltung

 

Das Wahlkampfteam des Ortsvereins lädt Euch ganz herzlich ein zu unserer Kick-off-Veranstaltung am

 

Sonntag, 26. März 2017 um 16:00 Uhr

 

ins Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Str. 429, 50825 Köln.

 

Bei leckerem Essen und Getränken im gemütlichen Rahmen wird unsere Landtagskandidatin Gabriele Hammelrath (Mitglied des Landtags) einen kurzen politischen Input zu unserem Landtagswahlkampf 2017 geben. Das Wahlkampfteam des Ortsvereins stellt sich und die Wahlkampfaktivitäten vor und zum guten Schluss möchten wir Euch mit T-Shirts, Beuteln und Rucksäcken mit unserem Slogan „Ehrenfeld zu Liebe“ ausstatten.

 

Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit, gemeinsam das WM-Qualifikationsspiel der Fußballnationalelf auf großem Bildschirm anzuschauen.

 

Wir freuen uns sehr, wenn viele kommen und uns unterstützen. 

 

Mit solidarischen Grüßen

 

Eure Conny

 

16.03.2017 in Veranstaltungen

Frühjahrsempfang des SPD Stadtbezirks Ehrenfeld

 

Der SPD-Stadtbezirk Ehrenfeld lädt alle Interessierten herzlich ein zu seinem traditionellen

 

Frühjahrsempfang am Donnerstag, 23. März 2017

 

im großen Saal des Bürgerzentrums Ehrenfeld (Venloer Str. 429)

 

Als Gast können wir den NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans begrüßen.

Auch unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger wollen gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

11.03.2017 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung

 
Vorstand 2017

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Ehrenfeld am 26. Januar 2017 wurde ein neuer Vorstand für 2 Jahre gewählt:

von links nach rechts: Felix v. Massenbach, Mia Helmis, Peter Förster, Sebastian Bucher, Petra Bossinger, Katja Mildenberger, Conny Schmerbach, Bodo Coombs-Robeck, Barbara Deppner, Jürgen Brock-Mildenberger, Andy Pöttgen, Doris Ruch (verdeckt), Anne Deike Riewe, Timo Daube, Katrin Bucher, Ruth Lenzen, Christina Satzvey, Benjamin Beltz, Werner Balzert, Fabian Wilden, Benedikt Dettling, Dirk Schabram

Auf dem Foto fehlen die Beisitzerinnen und Beisitzer Kader Ekici, Murat Erdal, Senta Pineau und Josef Wirges.

Der Vorstand hat sich direkt nach der Wahl am ersten Februar-Wochenende 2017 auf seine Klausurtagung nach Königswinter begeben, um die politische Arbeit und die Wahlkämpfe in NRW am 14. Mai und zum Bundestag am 24. September zu planen. Der Schulz-Effekt war deutlich zu spüren...

Martin Schulz!

Mitmachen!