Gemeinsam das EL-DE-Haus schützen!

Veröffentlicht am 04.05.2023 in Veranstaltungen

Schützen wir das EL-DE-Haus vor Rechtsextremisten und nationalistischen Kriegstreibern!

Samstag, der 6. Mai ab 13:00 Uhr

Am 13. April wurde bekannt, dass die Putin-treue Organisation „Brücke Freundschaft zwischen Russland und Deutschland“ der in Köln lebenden Elena Kolbasnikova und ihres Partners Max Schlund für den 6. Mai 2023 eine Kundgebung vor dem NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, dem EL-DE-Haus, planen. 
Zu der Veranstaltung mobilisiert ebenso der rechtsextreme „Aufbruch Leverkusen“, mit dem es schon in der Vergangenheit eine enge Zusammenarbeit gab. Geplant sind ein Autokorso von Leverkusen nach Köln und im Anschluss eine gemeinsame Demonstration zum NS-Dokumentationszentrum am Appellhofplatz.

Wir fordern, die Kundgebung vor dem EL-DE-Haus und in unmittelbarer Nähe zum Deserteurs-Denkmal zu verbieten! 
Wir rufen alle Demokrat:innen auf, mit uns gemeinsam das EL-DE-Haus friedlich mit einer großen Menschenkette zu schützen!

Mehr zu dem Aufruf gibt es hier.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.03.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung
Monatliche, parteiöffentliche Sitzung des OV-Vorstands

21.03.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung "Antisemitismus – und was man dagegen tun kann"
Mit Gästen aus der Fachstelle gegen Antisemitismus des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln

25.03.2024, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Monatssitzung der Jusos Ehrenfeld
Monatliche Sitzung der Ehrenfelder Jungsozialist:innen



Mitmachen...