Stammtisch: Lesung und Diskussion mit Ana Maria Bermjo

Veröffentlicht am 13.04.2015 in Veranstaltungen

Was haben die Partnerstädte Barcelona und Köln über ihre Weltklasse-Fußballvereine hinaus an weiteren Gemeinsamkeiten - wenn überhaupt?

Hat auch Barcelona Stadtviertel (wie Ehrenfeld), die unter den Folgen einer grassierenden Gentrifizierung leiden?

Oder sind gerade die Unterschiede zwischen den beiden europäischen Metropolen aufschlussreich? Nach der Lesung der in Ehrenfeld lebenden spanischen Architektin und Autorin Ana Maria Bermejo wird man mehr wissen.

In der öffentlichen Veranstaltungsreihe "SPD Ehrenfeld Stammtisch" wird Bermejo aus ihrem aktuellen im Kölner J.P. Bachem-Verlag erschienenen Buch "KÖLN BARCELONA" vortragen und sich anschließend den Fragen der Zuhörer stellen.

Ebenso amüsant wie informativ vergleicht Bermejo in ihrem Städtebuch die Weltstädte Köln und Barcelona und gibt einen Einblick in ihre Vergangenheit, Architektur, Tradition und Lebensart. Neben einer erstaunlich verwandten Stadtgeschichte bestehen weitere, höchst überraschende Parallelen. 

Für Ihre Recherche ist Bermejo mit und auf ihrem Fahrrad (!) nach Barcelona gefahren - auch dies ein interessanter Aspekt eines viel versprechenden und sicher auch vergnüglichen Abends.

 

Donnerstag   16. April 2015   19:30 Uhr - 21:00 Uhr im Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Straße 429

Eintritt frei.

 

Mitmachen!