OV Ehrenfeld unterstützt Antrag der SPD-Ratsfraktion zur Unterbringung obdachloser Menschen in Hornstraße

Veröffentlicht am 13.02.2021 in Ratsfraktion

Der SPD Ortsverein Ehrenfeld unterstützt den Antrag der SPD-Fraktion im Stadtrat, die Nutzung des leerstehenden Gebäudes in der Hornstraße (ehemals Pascha) als Unterkunft für obdachlose Menschen zu prüfen.

  • Die Verwaltung wird beauftragt, schnellstmöglich Gespräche zur Anmietung des leerstehenden Gebäudes in der Hornstraße 2 (ehemals „Pascha“) aufzunehmen, um weitere Unterbringungsmöglichkeiten mit Tagesangebot für obdachlose Menschen (ggf. auch mit ihren Tieren) in der Corona-Pandemie zu prüfen.
  • Die Verwaltung soll die Immobilie schnellstmöglich für die neue Nutzung vorbereiten.
  • Die Verwaltung wird angesichts der derzeitigen Winterhärte und der gleichzeitig verschärften Lage aufgrund der Corona-Pandemie gebeten, zu prüfen, ob auch eventuelle Beschlagnahmungsmöglichkeiten im Sinne von §14 des Ordnungsbehördengesetzes Nordrhein-Westfalen ausgeschöpft werden können.
  • Die Verwaltung soll prüfen, wie vor Ort eine psychosoziale Begleitung der Bewohner*innen gewährleistet werden kann.

Wenn ihr in diesen Tagen irgendwo Menschen draußen übernachten seht, ruft bitte das 24-Stunden Winterhilfe-Telefon an: 0221/ 474 555 45. Bei akuter Gefahr die 112.

Weitere Informationen können dem Antrag entnommen werden.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.09.2021, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Wahlkampfstand
Ehrenamtliche Mitglieder der SPD Ehrenfeld betreiben Straßenwahlkampf und stehen interessierten Bürger*innen Re …

18.09.2021, 11:30 Uhr - 13:30 Uhr Bundestagsabgeordneter Rolf Mützenich zu Besuch
Der Bundestagsabgeordnete und Direktkandidat der SPD in Ehrenfeld Rolf Mützenich besucht Ehrenfeld und spricht mi …

25.09.2021, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Wahlkampfstand
Ehrenamtliche Mitglieder der SPD Ehrenfeld betreiben Straßenwahlkampf und stehen interessierten Bürger*innen Re …



Mitmachen...