Stammtisch: Es geht ums Ganze

Veröffentlicht am 24.01.2019 in Ortsverein

Die SPD Ehrenfeld lädt in ihrer monatlich stattfindenden beliebten Veranstaltungsreihe STAMMTISCH im Januar zu einer Diskussion über neue innerparteiliche Teilhabe- und Mitbestimmungsmodelle ein.
In letzter Zeit, nicht zuletzt ausgelöst durch die Turbulenzen um die Kür von Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidaturen, hat der vielfach geäußerte Vorschlag einer Urwahl der nächsten SPD-Kanzlerkandidaten eine lebhafte Debatte in der Mitgliedschaft der SPD ausgelöst.
Ein früherer und bisher einziger Vorfall einer solchen innerparteilichen Urwahl brachte in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Rudolf Scharping ins Amt des SPD-Vorsitz und späteren Kanzlerkandidaten.
Wie die Parteibasis künftig stärker bei solchen weit reichenden Personalentscheidungen beteiligt werden kann, ist unser aktuelles Gesprächsthema.
Befreit von Tagesordnung und Rednerliste werden persönliche Einschätzungen, Kritik und Ideen geteilt und debattiert - und das alles keineswegs auf Stammtischniveau!

Donnerstag, 31. Januar 2019, 19.30 Uhr, Bürgerzentrum Ehrenfeld

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2019 Europawahl

Alle Termine

Mitmachen!